Aarachne.at

Autor: admin (Seite 1 von 30)

Auf eine leckere Bosna beim Bitzinger beim Prater

Gestern zusammen mit meinem Date einen Nachmittag auf dem Wiener Prater verbracht, uns Madame Tussauds angeschaut und eine Runde mit dem Wiener Riesenrad gedreht. Ich muss euch aber sagen, dass ich das für die kurze Tour durch das Madame Tussauds sowie die 10 Minuten lange Runde auf dem Wiener Riesenrad 52,80 Euro bezahlt haben. Bissi teuer, wenn ihr mich fragt, aber gut, solche touristischen Sachen gehen immer bissi ins Geld.

Danach sind wir noch beim Bitzinger auf einen Sprung bzw auf eine gute Bosna stehen geblieben. Das hingegen waren gut investierte 4,50 Euro, selten so eine leckere Bosna gegessen wie hier!

Wer also auf dem Prater ist und einen kleinen Hunger vespürt, sollte sich fix eine Bosna beim Bitzinger gönnen! Beide Daumen hoch!

Traumurlaub auf den Malediven

Hin und wieder muss man sich im Leben etwas gönnen, sonst lebt man dahin ohne etwas zu erleben und ehe man sich versieht, ist es vorbei und das war es schon. Irgendwie hat es mich die Tage „erwischt“, die Angst, mein ganzes Leben nur zu schuften und nix aufregendes zu erleben, weswegen ich jetzt spontan mir einen Urlaub gegönnt habe, nachdem ich diesen Artikel auf dem Kurier.at gelesen hatte. Dann war ich verzaubert und einfach ganz hin und weg! Also, habe ich erstmal meinen Urlaub beantragt, mir einen Kleinkredit bei der Santander Bank besorgt (wer sich informieren will, onlinekredit-oesterreich.at, tolle Seite) und dann bei TUI meinen Malediven Urlaub gebucht! Auch wenn es anscheinend vor kurzem Troubles auf den Malediven gab und sogar das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres vor Reisen in die Hauptstadt Male raten. Doch ein Aufenthalt in der Hauptstadt Male ist in den meisten Fällen gar nicht notwendig, da der Transfer in die Resorts in der Regel direkt vom Flughafen erfolgt, wer also auch nach Male fliegen möchte, kann dies wirklich bedenkenlos tun!

Hier ein paar Schnappschüsse von meinem Urlaub auf den Malediven!

War 10 Tage vor Ort, kann das wirklich empfehlen. War irgendwie mein vorweihnachtlicher Urlaub, den ich wirklich mehr als dringend gebraucht habe! Jetzt heisst es wieder zurück in die Arbeit, aber der Weihnachtsurlaub kommt bald, dann tausche ich das Schnorcheln gegen das Skifahren aus!

Das nenne ich mal einen geilen Fleischbraten

Dieser Fleischbraten sah nicht nur sensationell aus, er schmeckte auch WAHNSINNIG gut 😀 Dazu gabs noch Kartoffelpüree und auf Butter angebratenen Mais. Super leckeres Mittagessen. Wer noch was abhaben möchte, kann gerne auf einen Sprung vorbeischauen. Noch ist was da!

ältestenBeiträge

Copyright © 2018 Aarachne.at

Theme von Anders Norén↑ ↑